Testen von ESC-Systemen

Führen Sie Slowly-Increasing-Steer- und Sinus-Dwell-Tests mit VBOX, gemäß den EU-Standards durch

  • Testen gemäß FMVSS126 und ECE R13H
  • Keine zusätzlichen Höhensensoren oder Beschleunigungsmesser erforderlich
  • Kompatibel mit Lenkrobotern für Testkonsistenz
  • Hochgenaue Messung von Geschwindigkeit, Entfernung, Fahrtrichtung und Gierrate
  • Echtzeitausgabe aller gemessenen Parameter

Testen Sie elektronische Stabilitätskontroll-Systeme mit VBOX


In Verbindung mit einer IMU bietet die 100-Hz-VBOX 3i hochpräzise Geschwindigkeits-, Entfernungs-, Fahrrichtungs- und Gierratenmessungen, mit denen Sie Ihr ESC-System sowohl nach den US-amerikanischen FMVSS126- als auch nach den EU-ECER13H-Teststandards validieren können.

Die VBOX 3i kann sowohl mit Anthony Best Dynamics- als auch mit VEHICO-Lenksteuerungsrobotern verwendet werden, um die Konsistenz sicherzustellen. Alle gemessenen Parameter werden in Echtzeit angezeigt, um die Notwendigkeit einer Analyse nach dem Test zu verringern.

Hochgenau

Der VBOX 3i-Datenlogger bietet eine hochgenaue Geschwindigkeits-, Entfernungs- und Fahrtrichtungsmessung.

Roboter-Integration

VBOX-Geräte können mit Anthony Best Dynamics- und VEHICO-Fahrrobotern verwendet werden, um die erforderliche Konsistenz zu erreichen.

Live-Anzeige

Die auf einem Windows-Gerät im Testfahrzeug installierte VBOX Test Suite Software bietet eine Echtzeitanzeige aller gemessenen Parameter.

Standardkonform

Ermöglicht die Prüfung der Konformität mit den Verifizierungsstandards FMVSS126 und ECE R13H.

Kosteneffizient

Kostengünstig im Vergleich zur Kombination von Beschleunigungsmessern, Fahrhöhensensoren und Radar, die traditionell für ESC-Tests verwendet werden.

Intuitive Analysesoftware

Unsere benutzerfreundliche, intuitive Datenanalyse-Software macht das Aufzeichnen und Analysieren Ihrer Testdaten so schnell und einfach wie möglich.

VBOX Test Suite-Analysesoftware

Unsere benutzerfreundliche, intuitive Datenanalyse-Software macht das Aufzeichnen und Analysieren Ihrer Testdaten so schnell und einfach wie möglich.

Im Arbeitsbereich können mehrere Datensätze gleichzeitig analysiert werden. Für jeden Test wird eine separate Registerkarte angezeigt, um sicherzustellen, dass alle Daten auf einem Bildschirm verfügbar sind.

Am Ende des Tests kann ein umfassender Bericht erstellt werden, der alle Testbedingungen und Ergebnisse für die Analyse nach dem Test enthält.

Testausrüstung


Ein typischer ESC-Testaufbau besteht aus einem VBOX 3i 100 Hz-Datenlogger und einer IMU04 (Inertial Measurement Unit), die häufig zusammen mit Lenksteuerungsrobotern von Anthony Best Dynamics oder VEHICO verwendet werden.

Gemessene Parameter

  • Geschwindigkeit (0,1 km/h RMS)
  • Fahrtrichtung (0,1° RMS)
  • Geirrate (0,014° /s)

Hochgenaue Daten

Mit dem neuesten GPS-/ GLONASS-Empfänger, der 100-mal pro Sekunde aktualisiert wird, ist die VBOX 3i ideal für hochdynamische Anwendungen.

Nick-, Wank- und Giermessung

Die IMU04 bietet hochgenaue Messungen von Nick-, Wank- und Gierbewegungen mit drei Geschwindigkeitskreiseln sowie die Beschleunigung von x, y, z über drei Beschleunigungsmesser.

Roboter-Integration

VBOY kann mit Anthony Best Dynamics- und VEHICO-Fahrrobotern verwendet werden, um das erforderliche Maß an Konsistenz zu erreichen.

Möchten Sie über neue Produkte und Updates auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


feedback
feedback