8. März 2021

Neue Firmware für VBOX Touch


Eine neue Version der VBOX Touch-Firmware steht Ihnen jetzt zum Herunterladen bereit. Version 1.3 bietet Unterstützung für die Eingabe von Bremsauslösern und eine größere Funktionalität für den Export von Testergebnissen.

Der digitale Eingang der VBOX Touch kann auch für die Ereignismarkierung verwendet werden - mit dem manuellen Eventmarker von RACELOGIC -  und zur Steuerung der Protokollierung mit dem manuellen Start-/Stopp-Schalter.

Die Exportfunktion für Testergebnisse wurde auch um das Speichern von Ergebnissen in CSV erweitert, sodass Sie zusätzliche Ergebnisanalysen in Software von Drittanbietern durchführen können.

Um die neueste Firmware herunterzuladen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten und laden Sie die Firmware 'Performance App (Standard)' im Bereich VBOX Apps Store herunter.

Unterstützung für Bremsauslösereingänge

Die neue Firmware bietet Unterstützung für den VBOX-Bremspedalauslöser (RLVBACS004). Sie können jetzt mit Ihrer VBOX Touch Hochgeschwindigkeits-Trigger-aktivierte Bremstests durchführen, die auf 20 cm genau sind, und Ihre Ergebnisse in Echtzeit auf dem Farb-Touchscreen-Display anzeigen.

VBOX Touch kann jetzt auch die mittlere Vollverzögerung (MFDD - Mean Fully Developed Deceleration) berechnen. Die maximale Verzögerungszahl, die ein Fahrzeug erreichen kann, wird durch Bewertung der Leistung beim Beladen und Bremsen des Fahrzeugs ermittelt.

Möchten Sie über neue Produkte und Updates auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


feedback
feedback